Freitag, 6. Januar 2012

Mittwoch, 4. Januar 2012

Heute gibt es Spiegelei!

Hier nun mein kleiner Wip wie man ganz fix ein leckeres Spiegelei für unsere kleinen Superköche zaubern kann!


Hier die Zutatenliste:


Papier
Bleistift
Metermass ( Wer es unbedingt braucht, ich zeichne sowas immer freischnauze ;-) )
Schere
Stecknadeln
Nähmaschine oder Nähnadel
passendes Garn
Gelben und weißen Bastelfilz oder Wollfilz
etwas Füllwatte


Und auf gehts! Zeichnet euer Spiegelei auf ein Blatt genauso wie ihr es später auch haben wollt!


Danach bitte das Spiegelei ausschneiden.
Ihr müsst auch den inneren Kreis ausschneiden!
Danach müßte es dann so aussehen!
Unser Spiegelei-Schnittmuster

Dann braucht ihr den weißen Filz, legt in doppelt! Denn ihr braucht das Eiweiß ganze zwei mal!
Schnittmuster drauf und denn Umriss nachzeichnen und ausschneiden!

Dann den gelben Filz.
Schnittmuster drauf und denn inneren Kreis 1mal nachzeichnen und ausschneiden. 
 Hier nun unsere Einzelteile
2 mal Eiweiß
1 mal Eigelb

Nun geht es ans nähen! 
Ich benutzte zum zeigen einmal die Nähmaschine 

Ihr positioniert das Eigelb auf einem Eiweiß da wo ihr es haben wollt und legt es unter die Nähmaschine!
Nun näht ihr im Kreis! (ich benutzte dafür einen ZickZack-Stich)
Aber bitte noch nicht schließen!!!
Ein kleines Stück muss aufbleiben denn....

 ... da kommt nun die Füllwatte rein.
(macht nicht zuviel Watte rein sonst könnt ihr später den Kreis nicht richtig schließen!)


So nun dürft ihr den Kreis schließen,
ich nähe gern noch ein, zwei Runden nach!
(zum zeigen habe ich hier mit weißen Garn genäht, wenn ihr das ganze "Nachnäht" nehmt bitte passiges gelbes Garn!)



So nun braucht ihr das zweite Eiweiß!
Legte das 1. Eiweiß auf das Zweite genau übereinander und steckt es mit Stecknadel fest das nichts verrutschen kann!

Und wieder ab unter die Nähmaschine! Dicht am Rand des Eiweiß mit einem ZickZack-Stich umranden.
(Auch hier nähe ich immer ein, zwei Runden mehr!)

Und schon dürfen euch die Starköche mit einem ganz leckerem Spiegelei bekochen!



Montag, 2. Januar 2012

Ein neues Jahr ein neuer Versuch....

ein neuer Versuch des "Bloggends" (schreibt man das so) ?
Naja vieleicht schaffe ich es im diesem Jahr mal ausführlich an meinem Blog zu arbeiten?!


Woran ich zur Zeit arbeite?
Eine passende Bluse, nur für mich! Das wär ja mal was!


Ach und an "Felt Food" für das Storchenkind, die Kleine hat vom Weihnachtsmann eine wunderschöne Küche bekommen und brauch nun auch eine Menge Zutaten!


Fotos sind schon gemacht! Es gibt dazu nämlich einen kleinen WIP!
Aber dazu später mehr!


Ich wünsche euch allen einen schönen ersten Montag 2012
eure Angela